Wappen Bad Salzgitter

Dieses kleine Ölbild (ca. 14,5 x 15 cm) in einem Holzrahmen zeigt vor dem Hintergrund der katholischen Pfarrkirche St. Marien das alte Wappen Salzgitters. Sowohl das bärtige Gesicht des Mannes als auch die Form der Salzhaken unterscheiden sich deutlich von anderen historischen Vorlagen. Unter dem goldbronzenen Schriftzug Salzgitter steht in in schwarzer Farbe der Text "Weihnachten 1945". Daneben findet sich die Signatur des Litographie Meisters Wilhelm Rosenbaum, wohnhaft Salzgitter/Harz, Veronikastraße 61.

Das Bild wurde Joachim Sievers im Januar 2006 von Robert Schrumpf geschenkt.

Vergrößerung (Klick auf das Bild)